TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto
´╗┐
Das Buch und sein Haus  

Ausstellung Das Haus und sein Buch
Das Buch und sein Haus
6. November - 21. Dezember 2007

Hiermit möchten wir alle Interessierten zur Ausstellungseröffnung am
Dienstag, den 6.11.2007, um 19:00 Uhr
in die Universitätsbibliothek herzlich einladen.
 
Begrüßung: Prof. Dr. Dietmar Brandes,
Direktor der Universitätsbibliothek Braunschweig
 
Einführung in das Thema: Dipl.-Ing. Markus Joachim,
Referendar an der UB Braunschweig
 

Die Ausstellung ist während der allgemeinen Öffnungszeiten der Bibliothek zu besichtigen.



Wie kaum eine andere Bauaufgabe boomte der Bibliotheksbau weltweit auf bemerkenswerte Weise. Vielerorts entstanden in den letzten Jahrzehnten unzählige neue Bibliotheken, nicht nur um die überquellenden Bestände aufzufangen, sondern auch Raum für neue Aufgaben zu schaffen. Universitätsbibliotheken wie öffentliche Büchereien werden nun »Kommunikationszentren«, »Idea Stores« oder »Mediatheken« getauft.

Die Bibliothek hat im Laufe der Geschichte ihre bauliche Form immer wieder verändert, beeinflusst vom jeweiligen kulturellen und politischen Umfeld.
Seit dem Altertum wird sie geprägt vom Aufbewahren der Schriftrollen, Manuskripte und Bücher und seit dem Beginn der frühen Neuzeit von der Nutzung durch eine immer größere Öffentlichkeit. Nach außen traten die Bibliotheken lange Zeit wenig in Erscheinung, waren sie doch integraler Bestandteil von Kloster- und Residenzanlagen. Erst mit dem Beginn des 18. Jahrhunderts entstanden selbständige Bibliotheksbauten.

Auch die Informationsgesellschaft und die digitalen Medien erfordern neue Wege und stellen damit auch die traditionelle Typologie des Bibliotheksbaus in Frage.
Ihre ureigene Aufgabe bleibt jedoch bestehen. „Bibliotheken erwerben, katalogisieren oder bearbeiten, organisieren, stellen bereit und bewahren öffentlich zugängliches Material, unabhängig von der Form, in die es gepackt ist; sie tun es in der Weise, dass es dann, wenn es gebraucht wird, aufgefunden und benutzt werden kann.“ [66th IFLA Konferenz in Jerusalem am 16. Aug. 2000]

Die Ausstellung zeigt verschiedene Aspekte der Entwicklung und Perspektive der Bauaufgabe Bibliothek.

Links zur historischen Entwicklung von Bibliotheken:


[i] zuletzt aktualisiert: 07.12.2011
Email: ub@tu-bs.de