TU BRAUNSCHWEIG
Symbolfoto

Die BibApp für mobile Endgeräte!  




Den Bibliothekskatalog jederzeit in der Hosentasche




Eine gute Nachricht für alle Smartphone- und Tablet-Userinnen und User: Die Recherche im Bibliothekskatalog, die Verwaltung des eigenen Benutzerkontos und vieles mehr lassen sich ab sofort mobil mit der neuen BibApp erledigen.

"Unsere Studierenden sind mit ihren mobilen Endgeräten quasi immer online und erwarten zu Recht, dass die Services unserer Bibliothek dieser Entwicklung Rechnung tragen.", begründet Katrin Stump, die Direktorin der UB, das neue Angebot. "Wir freuen uns über reges Feedback unserer Nutzerinnen und Nutzer, um die App kontinuierlich zu verbessern und um weitere Funktionalitäten zu ergänzen.", so Stump weiter. Die Weiterentwicklung erfolgt gemeinschaftlich mit anderen Hochschulbibliotheken in Niedersachsen, Hamburg und Thüringen.

Derzeitig bietet die BibApp folgende Funktionen:
  • Recherche im Bibliothekskatalog der UB Braunschweig, Verfügbarkeitsanzeige, Bestellung von Medien aus dem Magazin
  • Recherche im Katalog des gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV)
  • Verwaltung des eigenen Benutzerkontos: Verlängerungen und Gebühreneinsicht
  • Anlegen von Vormerkungen und Merklisten
  • Zentrale Informationen: Öffnungszeiten und Ansprechpartner

Die App läuft auf iOS (ab Version 6.0) sowie auf Android-Geräten. Sie ist kostenlos über iTunes oder den Google Playstore (Suche: bibapp tu bs) oder über folgende Links erhältlich:

Android: BibApp im Playstore
iOS: BibApp im AppStore



Feedback zur BibApp bitte an: ub (at) tu-braunschweig.de.

Kontakt:
Frau Katrin Stump M.A.
Direktorin der Universitätsbibliothek Braunschweig
Tel.: 0531 391-5011
Fax: 0531 391-5836
Email: Direktion@biblio.tu-bs.de
www.biblio.tu-bs.de

[i] zuletzt aktualisiert: 20.12.2014                                                                         Druckversion  
Email: ub@tu-bs.de